Ausflugsziele + Möglichkeiten

Ausflugsziele und Möglichkeiten in Kärnten


Die schönsten Ausflugsstraßen Kärntens

nockalmstrasse  kolnbreinsperre  grossglockner

Malta Hochalmstraße / Kölnbreinsperre, Malta
Über die 14,4 km lange Malta Hochalmstraße gelangen Sie zu Österreichs höchster Staumauer, der Kölnbreinsperre.

Nockalmstraße35 km schönste Landschaft - in den Nockbergen von Innerkrems in die Reichenau.

Großglockner Hochalpenstraße
Hochalpine Erlebniswelt für Naturliebhaber und Genussfahrer.

 

Baden

millstaettersee  schwimmbad gmuend

 

Das Erlebnis-Freibad in Gmünd ist in 15 Minuten erreichbar.
Kärnten-Card-Inhaber genießen in Gmünd freien Eintritt.
Zum Millstättersee fahren sie nur ca. 25 Minuten.
In Millstatt steht zusätzlich das neue Badehaus und in Spittal / Drau die Drautalperle zur Verfügung. In der neu eröffneten Kärnten Therme in Villach lässt sich der Badespaß auf höchsten Niveau genießen.


Fischen - Angeln

Weil der Artenreichtum der Seen und der umliegenden Gewässer wie Drau und Lieser und Malta so groß ist, wird der Angelsport hier zum besonderen Vergnügen. Mit etwas Geduld gehen Ihnen zahlreiche Fische von der Renke, Seeforelle, Barsch, Hecht, Aal, bis zum Karpfen Schleie, Wels, Zander, Saibling ins Netz. Teichfischen im Dornbacher Schlosssteich auf Bach- und Regenbogenforellen, Kärtner Lax´n und Saiblinge im kristallklaren Quellwasser.
Fischereikarten sind im Tourismusbüro erhältlich.

Kajak – Rafting

Besonders im Frühjahr bei der Schneemelze aber auch nach starken Niederschlägen entwickelt sich die Lieser zu einer reizvollen Herausforderung für erfahrene Wildwasser-Akrobaten. Aber auch Möll, Drau und Isel haben ihren Reiz. Dort fühlen sich vor allem die Rafter wohl, denn es gibt Streckenabschnitte in allen Schwieigkeitsstufen. Vor allem im Sommer sind diese Flüsse auch für Anfänger geeignet.

Klettern

Im Maltatal, nur wenige Autominuten von uns entfernt, finden Sie gesicherte Klettersteige aller Schwierigkeitsstufen unter anderem auch rund um österreichs höchsten Wasserfall mit atemberaubender Aussicht.

Reiten

reiten

Die Umgebung rund um das Lieser – Maltatal bietet für Pferdefreunde viele Möglichkeiten. Im ganzen Gebiet verstreut gibt es Reitställe und Gehöfte mit Reitmöglichkeit.

Segeln, Surfen und Wasserski

Durch die dynamischen Windsysteme der Nockberge ist der idyllisch gelegene Millstättersee ein wahres Surf- und Segelparadies. Bei den nahegelegenen Surf- und Segelschulen buchen wir Sie entsprechende Kurse oder Ausrüstung.  Aber auch ein Ausflug zum Ossiachersee lohnt sich immer. Dort herrscht am Nachmittag meistens konstanter Ostwind.
Wenn sie allerdings am Weißensee surfen oder segeln dann erwartet sie ein unvergleichliches Panorama in unberührter Natur.

 

Tauchen

Kärntens zahlreiche Seen die alle über Trinkwasserqualität verfügen, bieten für Taucher ideale Bedingungen.

Paragliden

Eine Autostunde entfernt auf der Emberger Alm und der Talboden Greifenburg zählt zu den besten Fluggebieten für Paragliden und Drachenfliegen in ganz Europa! Nicht zuletzt deshalb wurde hier 2004 die Drachenflug-Weltmeisterschaft ausgetragen.

 

 

Ausflugsziele in unserer Umgebung

Märchenwandermeile - Drachenschlucht

 

Künstlerstadt Gmünd

www.erlebnispark-fallbach.at

 

Porschemuseum - Gmünd

www.donnerschlucht.at

 

Pankratium - das Haus des staunens

www.eselpark.at

 

Kirchen - Burgen - Schlösser unserer Umgebung

Kinderspielplatz Trebesing

 

Entdeckerpfad Innerkrems

Erlebnisfreibad - Gmünd

 

www.alpe-adria-trail.com
















Designed by
Doris Steiner - www.e-d.at